DIE KLÖSTER IN DER WELT

ein Kloster
suchen


KLOSTER SAINTE MARIE REINE DES CŒURS
CHERTSEY

cartedumonde

(Diözese Joliette)
3095, chemin Marie Reine des cœurs
Chertsey, Québec, JOK 3KO
KANADA
+1/(0)450 882 39 07

Auf die Bitte von Monsignore Gilles Lussier, dem Bischof von Joliette, wurde 1993 das Kloster Sainte Marie Reine des Coeurs („Heilige Maria, Königin der Herzen“) in Chertsey gegründet, einem Dorf mit hundertfünfundzwanzig Seen. Es liegt im Gebiet der Basses Laurentides, eineinhalb Fahrstunden von Montreal entfernt, auf einem herrlichen, einsamen und stillen Gelände mitten im Wald, der im Herbst durch seine Feuerfarben fasziniert. 2008 weihte der Bischof in einem großen Fest, umgeben von zahlreichen Einheimischen aus der Region, die Kirche ein; viele unter ihnen hatten mit ihren eigenen Händen an ihrem Bau mitgearbeitet. In kanadischer Bauweise bilden ungefähr zehn Eremitagen den Anfang des Kreuzganges.